Branchen-News

Die Spezifikation des Steckschlüssels

2021-10-23
Allgemeine Spezifikationen derSchlägerschlüsselumfassen: 1 / 2 * 10 "* 36t, 1 / 4 * 6" * 36, 3 / 8 * 7-1 / 2 "* 36, 3 / 4 * 20" * 24 usw.
1. Gewöhnlicher Steckschlüssel ist auch bekannt alsRatschenschlüssel. Die allgemeine Spezifikation richtet sich nach der Größe des Vierkantkopfes der Ratsche, z. B. 1 / 4 "; 3 / 8" usw.
Das Modell und die Spezifikation des Steckschlüssels werden nicht durch den Durchmesser ausgedrückt, sondern durch die Größe des Vierkantkopfes der Ratsche.

Im Allgemeinen sind die Modelle und Spezifikationen vonRatschenschlüsselunterscheiden sich durch die Größe des Vierkantkopfes, die Länge der Ratsche und die Anzahl der Zähne in der Ratsche. Zum Beispiel bezieht sich 1 / 2 * 10 "* 36t auf 1 / 2 Vierkantkopf, 10 Zoll Ratschenlänge und 36 Zahnradzähne.

2. Socket bezieht sich auf die Abkürzung vonSteckschlüssel. Es ist ein Spezialwerkzeug zum Anziehen oder Lösen von Schrauben. Es besteht aus mehreren inneren sechseckigen Ärmeln und einem oder mehreren Griffen der oberen Ärmel. Die Innensechskantkanten der Hülse sind wiederum nach Bolzenmodell angeordnet und können je nach Bedarf gewählt werden.

3. Vergleichstabelle der Abmessungen von Außensechskant- und Innensechskantschrauben und entsprechendem Schraubenschlüssel Vergleichstabelle der gegenüberliegenden Kantenabmessungen von metrischen Außensechskantschrauben und Steckschlüsseln (Ringschlüsseln): die gegenüberliegenden Kantenabmessungen von Schraube oder Buchse m3 5,5 mm M4 7 mm M5 8 mm M6 10 mm M8 13 mm (14 mm) M10 16 mm (17 mm) M12 18 mm (19 mm) M14 21 mm (22 mm) M16 24 mm M18 27 mm M20 30 mm M22 34 mm Die Maße in Klammern sind die alten GB-Standardmaße.